OTTO-CHEMIE

otto-chemie_plant

Das Unternehmen wurde im Jahre 1881 gegründet. Aus dem Berliner Fenster­ kitthersteller von früher ist heute ein respektables, mittelständisches Unternehmen geworden, das Spezialprodukte zum Dichten und Kleben in alle Welt exportiert. Dabei ist ­OTTO im besten Sinne des Wortes ein Familienunternehmen geblieben, welches inzwischen von der fünften Generation der Gründerfamilie geleitet wird. Es geht bei uns trotz der Größe – mittlerweile sind es immerhin ca. 370 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter – intern, aber auch im Umgang mit unseren Kunden, Partnern und Lieferanten wohltuend familiär zu.

Außenstehende sehen ­OTTO oft als Phänomen, was die Größe, die Produktvielfalt, die Einsatzbereiche, den Ruf in Fachkreisen und die Qualität angeht. ­Konsequente Weiterentwicklung in allen Bereichen und der stete Innovationsdrang sorgten dafür, dass OTTO seit Anfang der 60er Jahre als Pionier der elastischen Dichtstoffe in Europa gilt.

Aufgrund der klar formulierten und gelebten Strategie, sich ganz gezielt an professionellen und ­industriellen Verarbeitern zu orientieren, präsentiert sich ­OTTO als zuverlässiger Marktführer in vielen technisch hoch anspruchsvollen Dicht- und Klebeanwendungen für Bau und Industrie.