Metall

metal

Anwendungsgebiete
Brandschutzabdichtung an Metallkonstruktionen
nach DIN 4102-B1
Dachrinnen abdichten
Eckwinkel in Metallfenstern, -türen und -fassaden sowie Wintergärten kleben
Karosserienähte abdichten
Fugen im Fahrzeug- und Containerbau abdichten
Klima- und Lüftungsanlagen abdichten
Gehrungsschnitte und Profilstöße bei Metallfenstern, -türen und -fassaden abdichten
Wetterbeständige Abdichtung an Metallkonstruktionen, z.B. an Schrägverglasungen, Dachverglasungen, Wintergärten und Structural-Glazing-Elementen
Fugen mit geringer Dehnung im Spengler-, Klempner- und Dachdeckerhandwerk abdichten
Anschlussfugen an Metallfenstern und -türen abdichten