OTTOSEAL® M 361 Hybrid Dichtstoff

Der STRUKTUR Hybrid-Dichtstoff für Hochbau- und Anschlussfugen

1K-Struktur-Hybrid-Polymer STP-Dichtstoff
Für innen und außen

Eigenschaften
  • Körnige Struktur
  • Passt sich der Putzstruktur ideal an

  • Klebfreie Oberfläche nach ca. 6 Stunden
  • Weniger Verschmutzungsrisiko

  • Silikonfrei
  • Isocyanatfrei
  • Geruchsarm
  • Angenehmes Verarbeiten

  • Überstreichbar / Überlackierbar – bitte Anwendungshinweise im technischen Datenblatt beachten
  • Dekorativer Anstrich und Schutzbeschichtung möglich

  • Härtet blasenfrei aus
  • Für langlebige Anwendungen im Innen- und Außenbereich

  • Frostunempfindlich -10° C/ bis 48 Stunden
  • Für optisch anspruchsvolle Fugen geeignet

  • Temperaturbeständigkeit von -40°C bis +90°C
Anwendungsgebiete
  • Hochbaufugen nach DIN 18540-F
  • Abdichten von Fugen an Fassaden, Metallbaukonstruktionen
  • Dehnungs- und Anschlussfugen an Beton- und Porenbetonfertigteilen
  • Kleben von OTTO-Bauanschlussbändern BAB-I und BAB-A auf Mauerwerk, Beton, Porenbeton etc.
  • Baukörperanschluss z. B. Fensterrahmenanschluss, Türen, Tore und Trockenbauwand an den Baukörper wie z. B. Maueröffnung, sowie Übergänge z. B. von Betonwand zur Holzständerwand/Glaswand und Kachelöfen
  • Bewegungsausgleichende Verfugung zwischen den Kacheln und von Anschlussfugen bei Kachelöfen
  • Schließen von Rissen und Löchern in Fassaden und Innenwänden z.B. im Gerüstbau/Malerarbeiten
Normen und Prüfungen
  • Geprüft nach EN 15651 – Teil 1: F EXT-INT CC 25 LM / ISO 11600-F-25LM
  • Bauteilprüfung “Luftundurchlässigkeit und Schlagregendichtheit eines Abdichtungssystems zwischen Fenster und Baukörper nach ift-Richtlinie MO-01”
  • Stauwasser – Prüfung nach Richtlinie “Bauwerksabdichtung – Anschluss an bodentiefe Fenster und Türen, Teil 2” zusammen mit Remmers Abdichtungssystem “Flüssigabdichtung mit Vliesträger”
  • EMICODE® EC 1 Plus – sehr emissionsarm
  • Für Anwendungen gemäß IVD-Merkblatt Nr. 7+9+12+20+22+24+27+29+31+32+35 geeignet
  • Konform zur Verordnung (EG) Nr. 1907/2006 (REACH)
  • Einstufung nach Gebäudezertifizierungssystemen siehe Nachhaltigkeitsdatenblatt
  • Französische VOC-Emissionsklasse A+
  • Deklaration in Baubook Österreich
  • Geprüftes Brandverhalten nach EN 13501: Klasse E
Produktfarboptionen

Aus technischen Gründen können die gezeigten Farben von den Originalfarben der Produkte abweichen. Für eine genaue Farbdarstellung kontaktieren Sie uns bitte, um die Originalfarbmuster anzufordern.

C56
betongrau

C537
hell
graubeige

C102
mörtelgrau

C9016
RAL 9016

C3180
sandbeige