OTTO Marmor-Silicon-Glättmittel

x-glm

Eigenschaften
  • Wässrige Lösung von oberflächenaktiven Substanzen
  • Speziell auf empfindliche Marmor- und Natursteinsorten abgestimmt
  • Reduziert die Gefahr der Glättmittelfleckenbildung auf ein Minimum
  • Dermatologisch getestete Inhaltsstoffe
  • Wirkt nicht entfettend auf die Haut
  • Erhält den Glanz der Dichtstoffoberfläche
  • Farbpigmente des Dichtstoffes werden nicht ausgewaschen
  • Nur unverdünnt anwenden
  • Nicht geeignet für matte Farben
Anwendungsgebiete
  • Zum Glätten von Dichtstoffen in Kontakt mit Natursteinen
Normen und Prüfungen
  • Aufgrund der Testergebnisse der in-vivo Verträglichkeitsprüfung (Testbericht vom Institut Fresenius, D-65232 Taunusstein) ist das Glättmittel hinsichtlich einer eventuell hautreizenden Wirkung als unbedenklich einzustufen
Nützliche Zusatzinformationen

Das OTTO Marmor-Silicon-Glättmittel muss stets unverdünnt angewendet werden. Es empfiehlt sich, das Glätt­mittel sparsam zu verwenden.

Das verwendete Glättmittel sollte immer ungebraucht und ohne Verunreinigungen sein. Zur Vermeidung von Flecken/Verfärbungen auf dem Naturstein sollte überschüssiges Glättmittel vor dem Antrocknen mit klarem Wasser entfernt werden. Matte Farben müssen trocken abgezogen werden, um eine matte Oberflächenbeschaffenheit zu bewahren.

Aufgrund der Einzigartigkeit von Natursteinen können Flecken/Verfärbungen dennoch nicht völlig ausgeschlossen werden. Aus diesem Grund und wegen der Vielzahl mög­ licher Einflüsse bei der Verarbeitung und der Anwendung empfehlen wir einen objektbezogenen Vorversuch.

Die dermatologisch getesteten Inhaltsstoffe des OTTO Glätt-mittels sind durch das Institut Fresenius, Taunusstein, als „nicht hautreizend“ bewertet worden und wirken damit nicht, wie z. B. Spülmittel, entfettend auf die Haut. Trotz allem sollten die Hände nach Gebrauch gewaschen
und eingefettet werden.